In Arbeit

Moskau 1941 – Metropole am Abgrund (AT)

Am 22. Juni 2021 jährt sich zum 80. Mal der Überfall der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion – ein gedenkpolitischer Anlass für eine besondere Erinnerung: Moskau 1941 – die sowjetische Hauptstadt in ihrem Schicksalsjahr. Moskau, nicht Stalingrad, ist der eigentliche Wendepunkt des Krieges. Der Film erzählt davon mit den Stimmen derer, die ihn erlitten.

Die Moderne (AT)

Mit dem Begriff der Moderne gehen wir so selbstverständlich um wie mit Messer und Gabel. Wir verwenden dieses Wort im Plauderton, es taucht in unzähligen Texten auf, wissenschaftlichen wie unwissenschaftlichen, in politisch-ästhetischen Verlautbarungen, Musik- und Architekturkritiken; keine Ausstellung zum 20. Jahrhundert, was auch immer ihr Thema ist, kommt an ihm vorbei, und immer wird es mit der Voraussetzung verwendet, dass man sich einig sei, was gemeint ist.
Sieht man sich die Sache etwas näher an, stellt man fest: Jeder meint etwas anderes. Die Moderne ist ein zerklüfteter Begriff.